Sonstige Verwendung von Warnwesten

Warnwesten retten nicht nur im Straßenverkehr Leben, sondern können auch in weiteren Bereichen eingesetzt werden, wo es darum geht, dass die Person gesehen wird. Sie kommen zum Einsatz bei der Bergwart, bei Sportveranstaltungen, bei Sportlern und bei Organisationen, Verbänden und Behörden.

Warnwesten als Funktionskennzeichnung

Im Baugewerbe, wo Helmpflicht besteht, werden von den Personen, je nach ihrer Funktion, unterschiedliche Helmfarben getragen. Dies kann auch durch eine unterschiedliche Farbgebung von Warnwesten oder Warnbekleidung dargestellt werden. Sogenannte Kennzeichnungswesten kommen beispielsweise bei Organisationen oder Behörden zum Einsatz, die Sicherheitsaufgaben erfüllen. Schnell ist zu erkennen, wer zu den Führungskräften gehört.

Warnwesten, die außerhalb des Straßenverkehrs eingesetzt werden

Außerhalb des Straßenverkehrs kommen Warnwesten für die bessere Erkennbarkeit beispielsweise auf Flughäfen, in Hafengebieten, bei der Eisenbahn oder auf Baustellen zum Einsatz. Die Warnfunktion wird durch die Tageslichtfarbe und die reflektierenden Streifen gewährleistet. Aber auch Ordner in Stadien oder Pressefotografen sind mit Warnwesten ausgestattet. Durch die Westen heben sie sich schnell und einfach von der Masse der Besucher ab. Auf Flughäfen oder im Hafengebiet dienen sie als zusätzliche Sicherheit, um schneller und besser gesehen zu werden.

Warnwesten bei sportlichen Aktivitäten

Warnwestenpflicht besteht beispielsweise bei Veranstaltungen wie einer Gemeinschaftsjagd. Dies ist festgeschrieben im § 4 Abs. 12 der Unfallverhütungsvorschriften. Darin ist festgelegt, dass nicht nur die Treiber und Jäger mit Warnwesten ausgestattet sein müssen, sondern auch die Hunde, die im Einsatz sind. Durch die Warnwesten der Hunde lassen sie sich bei Treibjagden besser vom Wild unterscheiden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.